Pegnitzer Schwimmfreunde räumen bei den Oberfränkischen Jahrgangsmeisterschaften ab

Am Sonntag, den 03.07.2022 fanden in Hof die Oberfränkischen Jahrgangsmeisterschaften 2022 im Schwimmen statt.

Ein 12-köpfiges Team der Schwimmfreunde ging bei diesem hochklassigen Wettbewerb an den Start, bei dem nach Jahrgängen getrennt alle Strecken und Disziplinen einzeln gewertet werden. Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer zeigten sich in überragender Form und wurden mit insgesamt 18 oberfränkischen Meistertiteln in den unterschiedlichen Disziplinen belohnt. Dazu gehören: Xaver Gnan (Jg. 2007, 4 Titel), Lukas Hennerici (AK 25, 3 Titel), Annika Reichel (Jg. 2008, 3 Titel), Leonie Reichel (AK 20, 4 Titel), Hanna Büttner (Jg. 2008, 3 Titel), Mariella Eckert (Jg. 2006, 1 Titel).

Quelle: private Aufnahme

Auch Carlos Sand (Jg. 2004), Benjamin String, Jan Büttner und Ferdinand Gnan ( alle Jg. 2009), Anton Heumann (Jg. 2012) und Destana Reissmann (Jg. 2007) erzielten hervorragende Platzierungen, so dass die Schwimmfreunde außer den bereits erwähnten ersten Plätzen zusätzlich sechs 2. und fünf 3. Plätze sowie viele neue, persönliche Bestzeiten erringen konnten. 

Darüber hinaus erreichten Carlos Sand, Xaver Gnan und Annika Reichel die vorgeschriebenen Pflichtzeiten und konnten sich somit für die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften qualifizieren, die Ende Juli in Rosenheim stattfinden.

Tolle Mannschaftsleistung bei der DMS 2022

Nach fast zwei Jahren Wettkampfpause wegen Corona, starteten die Schwimmfreunde Pegnitz am Wochenende voll durch. Ein zweiter Platz bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Bezirksfinale für Oberfranken sprang dabei sowohl für die Frauen und die Männer Mannschaft der Schwimmfreunde Pegnitz heraus.

Bei diesem Wettkampf muss jede Mannschaft 34 festgelegte Strecken schwimmen. Jede Zeit wird mit Punkten bewertet, die sich am Vergleich mit dem Weltrekord dieser Strecke bemessen. Das Mannschaftsergebnis ergibt sich aus der Summe aller Teilstrecken. Entscheidend sind demnach nicht nur die Einzelleistungen, sondern vor allem die geschlossene Mannschaftsleistung. 

Beide Mannschaften waren eine gelungene Mischung aus erfahrenen Schwimmern und jungen Nachwuchsschwimmern.  Die 8 jungen Mädchen und 9 Jungs haben dabei alle persönliche Bestzeiten erzielen können. Auch einige Vereinsrekorde wurden gebrochen.

 

Quelle: private Aufnahme

 

Für die Frauen starteten Sandra Bauer, Inessa Bergen, Hanna Büttner, Mariella Eckert, Stefanie Raps, Annika Reichel, Leonie Reichel und Destana Reissmann . Das Männerteam bestand aus Constantin Bleimüller, Jan Büttner, Ferdinand Gnan, Xaver Gnan, Lukas Hennerici, Carlos Sand, Vincent Sauerbrei, Dean Schumann und Benjamin String.

Sandra Bauer und Lukas Hennerici von den Schwimmfreunden Pegnitz gewinnen drei Medaillen bei der Deutschen Meisterschaft der Masters

Die 52. Deutsche Meisterschaften der Masters „Kurze Strecken“ (50m-Bahn) im Schwimmen fanden vom 10. – 12. September 2021 in Braunschweig statt. Der Ausrichter war die SSG Braunschweig.

Dabei nahmen 224 Schwimmerinnen und 286 Schwimmer an dem Wettkämpfen teil.

Im Pressebericht erfahren Sie weitere Details bezüglich den Erfolgen von Sandra Bauer und Lukas Hennerici.

 

Infos zu Corona

Wiedereröffnung CabrioSol:

Aktuell ist noch nicht bekannt, wann das Cabriosol wieder öffnet und ab wann wieder ein normaler Trainingsbetrieb für uns Schwimmfreunde möglich sein wird. Bis dahin wird weiter Trockentraining online und Kleingruppen im Freien angeboten. Ausserdem findet für die Wettkampfmannschaften Training in Auerbach im Schwimmsalabim statt. Die jeweiligen Trainer halten die Schwimmer auf dem Laufenden.


Informationen zu den Schwimmkursen:
Aufgrund der aktuellen Lage durch die Pandemie und der Unsicherheit, wann das Lehrschwimmbecken wieder geöffnet wird im Cabriosol ist leider keine Anmeldung für Schwimmkurse möglich. Sobald das Lehrschwimmbecken wieder öffnet, werden wir versuchen die bereits vor dem Lockdown begonnen Kurse abzuschließen. Eine feste Zusage oder Termine sind leider aktuell nicht möglich. Sobald sich hier Möglichkeiten ergeben, informieren wir sofort.

Bei Fragen stehen wir natürlich jederzeit per E-Mail gerne zur Verfügung.

Die Vorstandschaft